Blueberries & Cream Eis (OMG von Häagen-Dazs) + Zitronen-Buttermilchmuffins = Meine große Sommerliebe + die Chance auf drei SMEG Kühlschränke YAY!

By Törtchenzeit

Was schmeckt denn eigentlich für dich nach Sommer? Vielleicht Wassermelone? Eis? Gegrilltes? Komm, rück raus mit der Sprache. Ich weiß nicht, was es dieser Sommer in mir auslöst, aber jedes Jahr ist es wieder das gleiche Phänomen: Ich saufe konsumiere Zitronenbuttermilch in Massen, wie sie eine Kuh nicht schneller produzieren könnte (ja, ich weiß, Kühe machen keine Zitronenbuttermilch, aber du weißt doch, was ich meine oder?) Zudem steht Eis ganz oben auf meiner Speiseliste- ist auch nahliegend. So war es für mich klar, dass es dieses Jahr eine Kombi aus Zitrone, Buttermilch, Eis und Törtchen geben muss, die mich (und dich) zum schmelzen bringen wird.

Gesagt getan wollte ich dem Kind einen Namen geben. Irgendwas, was sich total hip anhört, aber dennoch eine gewisse Bodenständigkeit vermittelt. So stelle ich mir auch die Suche nach einem Kindernamen vor. Das soll sich ja nicht nur für einen Sommer gut anhören, sondern ein paar Tage länger halten. Für ein gutes Brainstorming braucht es Eis, viel Eis und vor allem leckeres Eis. So leckeres Eis, dass ich mich klammheimlich mit dem kompletten Becher im Gästezimmer verkrochen habe (da wird mich garantiert niemand stören) und ihn sehr genüsslich in mich hinein schaufelte. Verdammt cremig und diese Farbe, könnte ich mir glatt an meinem neuen Sommerkleidchen vorstellen. Das Beste daran ist: Die machen die einfach so. Ohne Farbstoffe. Ohne Schnick Schnack. Einfach aus der hübschen Farbe der Blaubeere. Chapeau. Eiscake. Cupeis. Eisocake. Weiß nicht, alles nicht dass blaue von der Blaubeere, fällt dir was ein? Gibt doch auch andere verrückte Namen aus zweierlei. Cronut. Crouffins und wie der ganze Kram heißt. Wie auch immer. Hauptsache es schmeckt und dafür lege ich mein Eisherzchen ins Feuer.



Häagen-Dazs Kugel Blaubeere Törtchenzeit



Bist du auch so ein Eislover? Dann solltest du dir sehr schnell ein tolles Rezept mit Eis ausdenken. Mir würde da noch ne Menge einfallen… Warum? Na weil dann vielleicht einer von DREI Traumkühlschränken aus der SMEG Serie bei dir einzieht. Einfacher gehts ja wohl nicht und ich wette in dem hübschen Teil kann man einen Jahresvorrat Blueberries & Cream verstauen. Du willst mitmachen? Dann brauchst du nur einen Facebook Account und alles weitere findest du  HIER 



Bluebeery Eis Häagen-Dasz



 

So bevor du mir davon schmilzt, hier das Rezept zum Sommerhit:

Für 10-12  Bluebeeries & Cream Eis-Cupcakes:

  • 280 g Mehl
  • 180 g Zucker
  • 80 g Butter
  • 1 TL Backpulver
  • 2 Eier
  • 240 ml Buttermilch Zitrone
  • Mark einer Vanilleschote
  • 1 TL geriebene Bio-Zitronenschale
  • 1 Becher Häagen-Dazs Blueberries & Cream
  • Muffinblech
  • 10-12 Muffinförmchen aus Papier
  • Eiskugelformer

Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.

Die ersten vier Zutaten in eine Schüssel geben und solange mit dem elektrischen Rührer oder Küchenmaschine vermengen, bis die Butter sich aufgelöst hat. Dann in einer zweiten Schüssel die Eier mit der Buttermilch gründlich vermischen. Das Mark der Vanilleschote hinzugeben und nochmals vermengen. Die flüssige Masse nun zu den trockenen Zutaten in der Schüssel geben und für zwei Minuten verühren, bis sich ein homogener Teig ergeben hat. Nicht wundern, dieser ist etwas flüssiger. Zum Schluss die frisch geriebene Zitronenschale unterheben.

Den Teig auf die Förmchen verteilen (dies funktioniert übrigens auch gut mit dem Eisportionierer ) und für ca. 18 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Am besten mit einem Zahnstocher testen, ob noch Teig dran klebt, falls ja- ein paar Minuten weiter backen.

Die kleinen Zitronen-Buttermilch Lieblinge komplett auskühlen lassen (oder gar am Vortag backen- so entspannt) und das Eis zehn Minuten vor Verzehr aus dem Froster nehmen. Mit dem Eiskugelformer schöne Bällchen und auf die Cupcakes setzen. Wenn du magst, kannst du Sie noch mit einem hübschen Blümchen aus dem Garten und einer Blaubeere verzieren. So wie ich.



Eis cupcakes Häagen-Dasz Törtchenzeit



 



Eis Cupcake Häagen-Dasz Törtchenzeit.



Ich bin gespannt, ob du den Sommerkracher auch so liebst wie ich. Lass es mich wissen.

Hab’ den schönsten Sonntag den du dir schnappen kannst,

all you need is Eis sweet, Jessi.

 

Danke, Häagen-Dazs für diese Kooperation.

10 Comments on Blueberries & Cream Eis (OMG von Häagen-Dazs) + Zitronen-Buttermilchmuffins = Meine große Sommerliebe + die Chance auf drei SMEG Kühlschränke YAY!

    • Törtchenzeit
      23. Juni 2015 at 15:22 (2 Jahre ago)

      dann sind wir schon zu zweit liebe Carina :)

      Antworten
  1. Inna
    21. Juni 2015 at 15:17 (2 Jahre ago)

    Das probiere ich unbedingt aus! Sieht super lecker aus <3

    Antworten
    • Törtchenzeit
      23. Juni 2015 at 15:22 (2 Jahre ago)

      ich bin gespannt, ob du sie auch so liebst, wie ich :) liebe Grüße,
      Jessi

      Antworten
  2. Rebecca
    21. Juni 2015 at 15:18 (2 Jahre ago)

    Blaubeeren gehen immer in jeglicher Form :) Super hübsch sehen die Cupcakes aus :D
    liebste grüsse, rebecca

    Antworten
    • Törtchenzeit
      23. Juni 2015 at 15:22 (2 Jahre ago)

      Merci liebe Rebecca, du hast Recht, Cupcakes gehen immer… Egal wann, egal wie :)

      Antworten
  3. Mr.Wonderful
    22. Juni 2015 at 16:11 (2 Jahre ago)

    Wow! Das sieht total lecker aus! Hast du eine Alternative zu Buttermilch? In Spanien gibt´s nicht :(

    Antworten
    • Markus
      30. Juni 2015 at 17:00 (2 Jahre ago)

      Du kannst 250 ml Milch mit ein paar Spritzern Zitronensaft mischen, lässt es 10 Minuten stehen und kannst es als Buttermilchersatz zum Backen nehmen. So mach ich’s immer ;).
      Liebe Grüße, Markus

      Antworten
  4. Doris
    9. Juli 2015 at 18:32 (2 Jahre ago)

    mmmhhh sieht lecker aus! Muss ich unbedingt mal ausprobieren!
    Liebe Grüße Doris

    Antworten
  5. detailmagic
    20. September 2015 at 22:07 (2 Jahre ago)

    Die Törtchen sehen ja wirklich zum Anbeißen aus!! Eindeutig Sommer ;) Auch für mich gehören (jetzt kann man wohl schon ‘gehörten’ sagen) Blaubeeren dieses Jahr sowas von zum Sommer! Von der neuen Häagen-Dazs-Eissorte habe ich trotzdem nichts mitbekommen :D Gibt es die überhaupt im Laden zu kaufen oder nur online? Danke dir auf jeden Fall für das köstliche Rezept! Werde das mal ausprobieren, auch wenn der Sommer so langsam an uns vorbeizieht :D Aber Eis geht immer, oder?

    Liebste Grüße und noch einen schönen Abend, Lisa

    Antworten

Leave a Reply